„Anleitung zur Demotivation“

Ein (nicht ernst gemeinter) Leitfaden für Führungskräfte.

Es ist erschreckend, immer wieder trifft man auf Menschen in Führungspositionen, die sich mit engagierten und motivierten Mitarbeitern rumschlagen müssen. Das Schlimmste dabei ist, dass diese Teammitglieder häufig auch selbständig denken und, der Super-Gau, auch eigenverantwortlich handeln.
Damit Ihnen als Vorgesetztem so etwas erspart bleibt, hier einige Tipps zur Vermeidung von zu hoher Motivation.

Dieser Vortrag ist satirisch aufgebaut und führt somit zu viel Gelächter und auch Kopfschütteln. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass die Kernbotschaft bei den Führungskräften und Managern ankommt. Nahezu jeder erkennt, dass das eine oder andere Beispiel ihm selbst auch schon passiert ist. Definitiv ein Vortrag für mutige Unternehmen, die ein sarkastisches Augenzwinkern vertragen.